Verband wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen Schweiz
 
 
 
 
 
 
 

 

Mit seiner „Strategie Gesundheit 2020" verfolgt der Bundesrat zwölf Ziele, die mit 36 Massnahmen erreicht werden sollen.
Im Jahr 2014 wurden zwölf prioritäre Projekte umgesetzt oder auf den Weg gebracht, namentlich den (von senesuisse bekämpften) Vorentwurf zum Bundesgesetz über das Zentrum für Qualität, den (mangelhaften) Entwurf des Gesundheitsberufegesetzes und den Bericht zur Unterstützung für betreuende und pflegende Angehörige.
Für das Jahr 2015 hat das Departement (EDI) zehn Prioritäten bestimmt, darunter den von uns mit Spannung erwarteten Bericht zur Langzeitpflege sowie die Revision des Bundesgesetzes über die Gesundheitsberufe und die Nationale Strategie zur Bekämpfung von nosokomialen Infektionen.