Verband wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen Schweiz
 
 
 
 
 
 
 

 

Die demografischen Veränderungen und der medizinisch-technische Fortschritt führen dazu, dass es mehr chronisch- und mehrfachkranke Menschen geben wird. Die Betreuung von Menschen am Lebensende wird komplexer und Palliative Care daher immer wichtiger. Nach sechs Jahren Strategie Palliative Care ist es Zeit für eine Standortbestimmung. Wie werden die Massnahmen von den Patienten und ihren Angehörigen aufgenommen? Aber auch von den Entscheidungsträgern und Fachleuten, die im Gesundheits- und Sozialwesen oder in der Lehre und Forschung an der Verankerung von Palliative Care beteiligt sind? Diesen Fragen wollen wir an den «Nationalen Palliative Care Tagen 2015» nachgehen.