Verband wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen Schweiz
 
 
 
 
 
 
 

 

Wer noch nicht über den kantonalen Heimverband dem Administrativvertrag mit Tarifsuisse beigetreten ist, kann dies über senesuisse vollziehen. Darin werden alle administrativen Details zu Abrechnung und Kontrolle der Pflegeleistungen in Heimen geregelt; bei unserem Vertrag können die Beitretenden zwischen „Tiers garant" und „Tiers payant" wählen.

Alle Mitglieder mit einer Spitex-Bewilligung sind eingeladen, dem Vertrag für ambulante Pflege in Wohnformen mit den HSK-Versicherern beizutreten. Damit können mit diesen Krankenkassen die im „Betreuten Wohnen" erbrachten Leistungen im Umfang bis zu 160 Minuten pro Tag als ambulant abgerechnet werden (zwingend im System „tiers payant").
Der Beitritt ist für unsere Mitglieder GRATIS und kann bis Ende März erfolgen.