Verband wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen Schweiz
 
 
 
 
 
 
 

 

Die Finanzierung der Pflegeleistungen im Alter soll neu über ein Pflegesparkonto abgewickelt werden. Dieses obligatorisch angesparte Guthaben soll steuerbefreit und vererbbar sein. Die Finanzierung dieser Pflegevorsorge soll nicht über lohnabhängige Abzüge erfolgen, sondern über fixe Prämien. Zudem soll die unterschiedliche Finanzierung von Pflege- und Betreuung im Alter aufgehoben werden und neu einheitlich über das Pflegesparkonto erfolgen.