Verband wirtschaftlich unabhängiger Alters- und Pflegeeinrichtungen Schweiz
 
 
 
 
 
 
 


Seitens senesuisse hatte man nach dem Entscheid der für die EL-Revision zuständigen Kommission des Nationalrates (SGK-NR) gehofft: Die Mehrheit wollte eine EL-Unterstützung des betreuten Wohnens mit einem Zuschlag auf dem Mietzins (bis zu 15‘000 Franken im Jahr). Leider hat eine Minderheit obsiegt, welche die Finanzierung den Kantonen belasten will, indem diese für angepasste Wohnungen und Betreuungspersonal als „krankheitsbedingte Kosten“ bezahlen sollen. Die Ständeratskommission als Vertreterin der Kantone lehnt dies ab …